Radfahren in Kranjska Gora

Radfahren

Die vielfältige Landschaft des oberen Sava-Tals kann mit hervorragend markierten Radwegen aufwarten. Wählen Sie leichtere Familienradtourenaus oder begeben Sie sich auf einen anspruchsvolleren Ausflug ins Herz der Alpentäler. Die Natur wird Sie auf jeden Fall reich belohnen.

Kolesarjenje kolesarjenje za vsakogar

Radfahren für jedermann

Abwechslungsreicher Urlaub

Radfahren ist gewiss die unterhaltsamste Art, die Naturschönheiten von Kranjska Gora und Umgebung zu erkunden. Ein sicherer Radweg, geeignet auch für Familienausflüge, führt durch Kranjska Gora und weiter über beide Grenzen. Das Terrain im Tal ist sehr vielfältig, daher können sowohl Radanfänger als auch Anspruchsvollere die passende Route für sich finden. Wir möchten, dass Sie sich gut vorbereitet auf den Weg begeben, daher könnte Ihnen eine Radkarte mit 200 km markierten Radwegen behilflich sein, die in den Touristischen Informationszentren Kranjska Gora, Mojstrana und Rateče erhältlich sind.

Kolesarjenje Gorsko kolesarjenje 2

Mountainbiken

Über Stock und Stein

Die zahlreichen markierten Trails eignen sich sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene. In den sanften Kuppen der Karawanken können Sie sich endlich mal richtig auspowern und Sonne tanken. Beginnen Sie z.B. die Tour auf dem Dreiländer-Radweg mit Start im Dreiländereck und sausen durch das Radovna-Tal bis nach Bled. Während der Fahrt über markierte Strecken können Sie die pure Natur bewundern. Holen Sie sich darüber hinaus einen zusätzlichen Arenalinschub beim Befahren eines der markierten Singletrails, die sich in der Gegend befinden. Lassen Sie sich von einigen Namen nicht täuschen, sie sind nämlich bei weitem nicht so unschuldig, wie man beim Namen Kinder Surprise oder Robe Twist annehmen mag. 

Kolesarjenje daljinsko kolesarjenje

Radwandern

Nur für Ausdauernde

Unternehmen Sie eine Radtour rund um die Julischen Alpen. Der Radrundweg führt Sie von Kranjska Gora über Bled, Bohinj, Tolmin, Kobarid, Bovec und Vršič zurück nach Kranjska Gora und ist 232km lang. Wir empfehlen, dass Sie ihn in fünf Etappen bzw. in fünf Tagen absolvieren und zwischendurch eine Ruhepause in einer unserer Unterkünfte einlegen, wo Sie Ihren Körper für die neue Tour regenerieren können. 

Kolesarjenje Kolesarski park

Bikepark

Adrenalin-Kick

Für Adrenalinsuchende und Liebhaber scharfer Kurven und Kehren haben wir in Kranjska Gora einen Bikepark errichtet, der Anfänger hellauf begeistert und für Profis eine Herausforderung darstellt. Versuchen Sie Ihre Geschicklichkeit und Ihr Rad an Tischen, Sprungschanzen, Löchern und anderen Objekten. Vor der rasanten Abfahrt talwärts bringt Sie der Sessellift über den Vitranc-Hang hinauf zum Start.

Kontakt

Untere Sesselliftstation Vitranc 1

Auf der Karte anzeigen